Pinnwand

Neuer Lehrgang ab Februar 2018 zur/zum akademischen AtempädagogIn in Wien

Für den Lehrgang, der am 08. Februar 2018 in Wien starten wird, ist eine Bewerbung ab 01. Juni 2017 möglich. Informieren Sie sich gerne jetzt!

Ausbildungsziel des Lehrganges zur Weiterbildung gemäß § 9 Fachhochschul-Studiengesetz Atempädagogik ist es, den AbsolventInnen umfassende Kenntnisse in Atempädagogik zu vermitteln und eine Qualifikation auf Fachhochschulniveau sicherzustellen.

Besonders empfehle ich diese Ausbildung an alle Menschen in Gesundheitsberufen, in therapeutischen, pädagogischen und kreativ-künstlerischen Berufen.

Da der Atem Körper, Seele und Geist zu verbinden mag, erreichen die Wirkungen immer alle dieser drei Ebenen. Lösung und Entspannung können im Körper ebenso wie im seelischen Bereich geschehen. Kräftigung und Vitalisierung vermögen den Menschen körperlich und seelisch zu stärken. Und das Bewusstwerden des Atems wird zu einer Begegnung mit sich selbst, die den Menschen in seiner Persönlichkeitsentwicklung fördert und seine kreative Ausdrucksfähigkeit reifen lässt.

Moderne neurophysiologische Erkenntnisse unterstreichen die regulativen Wirkungen des Atems im gesamten Neurovegetativum und begründen auch wissenschaftlich, warum Atempädagogik Gesundheit, Ausgeglichenheit, Wohlbefinden ebenso wie Kreativität und soziale Kompetenz fördert.

Für alle Menschen in medizinischen, therapeutischen, sozialen, pädagogischen und künstlerisch-kreativen Berufen kann die Atempädagogik sowohl eine eigene stärkende Ressource sein als auch ein wunderbares Know-how im Umgang mit anderen Menschen im beruflichen Kontext.

Berufsbild:  http://www.atemaustria.at/der-berufsverband/das-berufsbild-des-verbandes

Das aktuelle Anmeldeformular kann an 1. Juni 2017 im Downloadcenter der Website der fh gesundheit www.fhg-tirol.ac.at heruntergeladen werden.

Weitere Infos über den Lehrgang finden Sie auf der Website des Lehrgangsleiters Norbert Faller unter www.norbert-faller.com oder auf der Website der fh gesundheit unter www.fhg-tirol.ac.at.

Für einen persönlichen Kontakt stehen Lehrgangsleiter Norbert Faller, T +43 1 8761255, E: info@norbert-faller.com  und der Leiter des Studienmanagement an der fh gesundheit Tirol, T: +43 50 8648-4715, E: thomas.csisinko@fhg-tirol.ac.at  gerne zur Verfügung.